Die selbst gebaute Klimaanlage

Eine der am häufigsten gestellten Fragen des Sommers 2015 war sicherlich „wie kann ich dieser Hitze entkommen“. Menschen, die in nicht klimatisierten Räumen arbeiten mussten oder gar eine Dachwohnung bewohnen, waren in den Hitzemonaten 2015 extrem einfallsreich und haben eine Menge Wissen zusammen getragen, um die Hitze erträglicher zu machen. Und weil wir aus unseren Wetterdaten der vergangenen dreihundert Jahre wissen, dass solch ein Sommer jederzeit wiederkommen kann, sollen hier zwei Methoden zur Herstellung von einfachen Klimaanlagen präsentiert werden, die es wahrlich in sich haben!

Die erste Methode ging im Sommer 2015 durch so ziemlich alle Medien – einfach, aber genial, ein Gefäß, ein Ventilator, ein paar Eiswürfel und fertig. Im Beispiel einer Klimaanlage aus einem PC-Lüfter wird die wohl kleinste Variante einer transportablen Klimaanlage präsentiert, die Variante mit der Gießkanne ist entsprechend leistungsstärker.

Beide sind erprobt und ja: sie funktionieren 😉

Anleitung für die Klimaanlage zum Selbst bauen 1
Anleitung für die Klimaanlage zum Selbst bauen 2